Downloads

 

VORBEMERKUNG

Seit der Gründung des Kandidatentreffs im Jahre 2001 waren wir bemüht, eine Sammlung von Dokumenten, insbesondere von alten Klausuren, Übungsaufgaben, Lösungsvorschlägen etc., zusammenzustellen, um allen Kandidaten unabhängig von der jeweiligen Kanzlei- oder Unternehmenszugehörigkeit die gleichen Chancen zur Vorbereitung auf die Prüfungen oder/und Klausuren zu bieten. Das Ergebnis ist die nachstehende Sammlung, die von mehreren Kandidatengenerationen zusammengetragen wurde.

Sollten Sie von unserer Sammlung profitiert haben, so wären wir Ihnen dankbar, wenn auch Sie uns alte Klausuren o. ä. zukommen lassen könnten, um auch in Zukunft die Aktualität unserer Sammlung sicherzustellen. Sollten Sie über entsprechende Dokumente verfügen, so senden Sie diese bitte als Datei an unsere Redaktion.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!


Arbeitsgemeinschaften [ Aufgaben - Vorträge ]

Übungsaufgaben

Im folgenden sind die einzelnen Termine der Arbeitsgemeinschaften für Patentanwaltsbewerber aufgelistet. Um die Übungsaufgaben herunterzuladen, klicken Sie einfach auf den entsprechenden Termin hinter dem jeweiligen Veranstaltungsort der Arbeitsgemeinschaft. Eine Inhaltsangabe zu den einzelnen Terminen finden Sie hier. Die Aktualität und Vollständigkeit der Übungsaufgaben für die Arbeitsgemeinschaften hängt im Wesentlichen davon ab, ob die Leiter der Arbeitsgemeinschaften dem Kandidatentreff die jeweils aktuellen Übungsaufgaben als Datei zur Verfügung stellen. Sollte der Veranstaltungsort Ihrer Arbeitsgemeinschaft nicht aufgeführt sein, so wird um eine entsprechende Mitteilung gebeten.

AG Termin
Berlin --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --
Bremen --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --
Dresden --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --
Düsseldorf --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --
Frankfurt --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --
Köln --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --
Stuttgart --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --
München --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --, --

Vorträge

Thema
Termin
Jahr
AG
Arbeitnehmererfindergesetz / Schiedsverfahren
20
2005
Frankfurt
Arbeitnehmererfindergesetz (Vergütungsanspruch) -- 2008 Berlin
Bundesverband der Patentanwälte -- 2007 Berlin
Bindungswirkung und Antragstellung (Dt. Einspruchs- und Beschwerdeverfahren) -- 2007 Berlin
Gebrauchsmusterabzweigung -- 2007 Berlin
Geschmacksmusterrecht (§4, "Kotflügel") -- 2008 Berlin
Geschmacksmusterrecht (Registereinsicht, Sammelanmeldung) -- 2008 Berlin
Markenfähigkeit
13
2004
München
Markenfähigkeit
13
2006
Köln
Markenfähigkeit
13
2006
München
Materielles Geschmacksmusterrecht
18
2005
München
Rechtsprechung: "Suppenrezept" + "Garagentor" -- 2007 Berlin
Richtlinie zur Durchsetzung der Rechte des geistigen Eigentums -- 2004 Berlin
Schuldrechtsreform
--
2003
München
Software und Geschäftsmethoden
--
2005
Köln
Sorgfaltspflicht des Anwalts
--
2007
Berlin
Vertretung, Verfahrenskostenhilfe, Beiordnung
5
2003
München
Wiedereinsetzung, Schutzdauer, Erlöschen des Patents
2
2009
München
Wiedereinsetzung (MarkenG) -- 2008 Berlin
Wiedereinsetzung (PatG und MarkenG)
--
2007
Berlin

Fernstudium Recht für Patentanwälte [ 1.Klausur - 2.Klausur - Mündliche ]

Im folgenden sind die Prüfungsaufgaben und Gedächtnisprotokolle des Fernstudiums "Recht für Patentanwälte" der letzten Jahre aufgelistet. Unser besonderer Dank gilt einerseits der Fernuniversität Hagen, die uns die Verteilung der alten Prüfungsaufgaben gestattet hat, und andererseits den Patentanwaltsbewerbern, die uns die Aufgaben in digitaler Form zur Verfügung gestellt haben. Damit die Liste möglichst vollständig ist bzw. wird, möchten wir Sie bitten, uns die fehlenden bzw. neuesten Klausuren (ggf. mit Lösung) oder auch Gedächtnisprotokolle der mündlichen Prüfung zukommen zu lassen. Sollten Sie die entsprechenden Klausuren bereits im pdf-Format vorliegen haben, so möchten wir Sie bitten, diese direkt per E-Mail an den Redakteur zu senden. Die Dateien sollten dann wie folgt benannt werden: K(1. oder 2.Klausur)_(Jahr)-(Monat)-(Tag). Wenn Sie uns die Dateien unter Angabe Ihres im Forum verwendeten Benutzernamens tun, so erhalten Sie eine digitale Auszeichnung als kleines Dankeschön ...

Beispiel 1: K1_2003-01-15 (= 1. Klausur vom 15.Januar 2003)
Beispiel 2: L_K1_2003-01-15 (= Lösung zur 1. Klausur vom 15.Januar 2003)
Beispiel 3: M_2002-07-25 (= Mitschrift/Gedächtnisprotokoll der mündlichen Prüfung vom 25. Juli 2002)


1. Klausur

Datum Aufgabe Lösung
3. Oktober 2016 Aufgabe ---
11. Januar 2016 Aufgabe ---
15. Juni 2015 Aufgabe ---
8. Juni 2015 Aufgabe Lösungshinweise
12. Januar 2015 Aufgabe ---
5. Januar 2015 Aufgabe ---
25. August 2014 Aufgabe ---
16. Juni 2014 Aufgabe ---
9. Juni 2014 Aufgabe ---
13. Januar 2014 Aufgabe ---
6. Januar 2014 Aufgabe Lösungshinweise
30. September 2013 Aufgabe ---
2. September 2013 Aufgabe ---
27. Mai 2013 Aufgabe ---
20. Mai 2013 Aufgabe
Übungsheft
---
14. Januar 2013 Aufgabe ---
7. Januar 2013 Aufgabe ---
8. Oktober 2012 Aufgabe ---
1. Oktober 2012 Aufgabe Lösungshinweise
28. Mai 2012 Aufgabe Lösungshinweise
16. Januar 2012 Aufgabe ---
Spezial:
Übungsheft 1/2012 - I
Übungsheft 1/2012 - II
 
9. Januar 2012 Aufgabe ---
5. September 2011 Aufgabe ---
August 2011 Aufgabe ---
6. Juni 2011 Aufgabe ---
31. Mai 2011 Aufgabe ---
Spezial:
Übungsheft 5/2011 ---
17. Januar 2011 Aufgabe ---
Spezial:
Übungsheft 1/2011 ---
10. Januar 2011 Aufgabe ---
4. Oktober 2010 Aufgabe ---
27. September 2010 Aufgabe ---
Spezial:
Übungsheft 9/2010 ---
21. März 2010 Aufgabe ---
13. Januar 2010 Aufgabe ---
6. Januar 2010 Aufgabe ---
5. Oktober 2009 Aufgabe ---
28. September 2009 Aufgabe ---
6. April 2009 Aufgabe ---
30. März 2009 Aufgabe ---
12. Januar 2009 Aufgabe Lösungshinweise
17. März 2008 Aufgabe ---
10. März 2008 Aufgabe ---
14. Januar 2008 Aufgabe ---
7. Januar 2008 Aufgabe ---
1. Oktober 2007 Aufgabe ---
24. September 2007 Aufgabe ---
2. April 2007 Aufgabe ---
26. März 2007 Aufgabe ---
8. Januar 2007 Aufgabe ---
9. Oktober 2006 Aufgabe ---
2. Oktober 2006 Aufgabe ---
16. Januar 2006 Aufgabe ---
9. Januar 2006 Aufgabe ---
8. Oktober 2005 Aufgabe ---
1. Oktober 2005 Aufgabe ---
30. Mai 2005 Aufgabe ---
23. Mai 2005 Aufgabe ---
17. Januar 2005 Aufgabe ---
10. Januar 2005 Aufgabe ---
13. September 2004 Aufgabe ---
6. September 2004 Aufgabe ---
5. April 2004 Aufgabe ---
8. September 2003 Aufgabe ---
1. September 2003 Aufgabe ---
5. Mai 2003 Aufgabe ---
27. Januar 2003 Aufgabe ---
20. Januar 2003 Aufgabe ---
6. September 2002 Aufgabe ---
10. Mai 2002 Aufgabe ---
18. Januar 2002 Aufgabe ---
14. September 2001 Aufgabe ---
4. Mai 2001 Aufgabe ---
19. Januar 2001 Aufgabe ---
5. Mai 2000 Aufgabe ---
28. Januar 2000 Aufgabe ---
17. September 1999 Aufgabe ---
14. Mai 1999 Aufgabe ---
22. Januar 1999 Aufgabe ---
18. September 1998 Aufgabe ---
23. Januar 1998 Aufgabe ---
14. Mai 1997 Aufgabe ---
24. Januar 1997 Aufgabe ---
17. Mai 1996 Aufgabe ---
5. Oktober 1995 ---
15. September 1995 Aufgabe ---

2. Klausur

Datum Aufgabe Lösung
29. Januar 2016 Aufgabe Lösungshinweis (BGH "Thermoroll")
4. September 2015 Aufgabe Lösungshinweis
8. Mai 2015 Aufgabe

Lösungshinweis
Vorbereitende Fallsammlung

30. Januar 2015 Aufgabe Lösungshinweis
5. September 2014 Aufgabe Lösungshinweis
Lösungshinweis
30. April 2014 Aufgabe Lösungshinweis
Lösungshinweis
31. Januar 2014 Aufgabe Lösungshinweis (BGH VIII ZR 79/04)
6. September 2013 Aufgabe Lösungshinweis
26. April 2013 Aufgabe Lösungshinweis
1. Februar 2013 Aufgabe Lösungshinweis
7. September 2012 Aufgabe Lösungshinweis
Lösungshinweis
27. April 2012 Aufgabe Lösungshinweis
Lösungshinweis
25. Januar 2012 Aufgabe

Lösungshinweis:
AG Bonn 116 C 84/09
(LG Bonn 5 S 73/09)

9. September 2011 Aufgabe

Lösungshinweis
(OLG Düsseldorf 15 W 14/11)
Lösungshinweis
Lösungshinweis (85 Punkte)

13. Mai 2011 Aufgabe Lösungshinweise
Lösungshinweise
26. Januar 2011 Aufgabe Lösungshinweis:
OLG Düsseldorf, Urteil vom 27. 10. 1977 - 13 U 76/77 (NJW 1978, 703)
8. September 2010 Aufgabe Lösungshinweise (BGH IX ZR 88/08)
12. Mai 2010 Aufgabe Lösungshinweise
27. Januar 2010 Aufgabe Lösungshinweise
16. September 2009 Aufgabe Lösungshinweise
13. Mai 2009 Aufgabe Lösungshinweise
29. Januar 2009 Aufgabe Lösungshinweise
10. Oktober 2008 (Wdh.) Aufgabe Lösungshinweise
17. September 2008 (ungültig) Aufgabe Lösungshinweis:
OLG Düsseldorf, Urteil vom 27. 10. 1977 - 13 U 76/77 (NJW 1978, 703)
21. Mai 2008 Aufgabe Lösungshinweise
24. Januar 2008 Aufgabe Lösungshinweise
19. September 2007 Aufgabe Lösungshinweise
23. Mai 2007 Aufgabe Lösungshinweise
25. Januar 2007 Aufgabe ---
24. Januar 2007 Aufgabe Lösungshinweise
15. September 2006 Aufgabe ---
17. Mai 2006 Aufgabe ---
18. Januar 2006 Aufgabe Lösungshinweise
21. September 2005
Aufgabe ---
19. Mai 2005 Aufgabe Lösungshinweise
19. Januar 2005 Aufgabe ---
15. Januar 2004 Aufgabe Lösungshinweise
12. April 2004 Aufgabe ---
12. Mai 2004 Aufgabe Lösungshinweise
20. Oktober 2004 Aufgabe Lösungshinweise
17. September 2003 Aufgabe ---
28. Mai 2003 Aufgabe ---
15. Januar 2003 Aufgabe ---
1. September 2002 Aufgabe ---
24. Mai 2002 Aufgabe ---
30. Januar 2002 Aufgabe ---
12. September 2001 Aufgabe ---
13. Juni 2001 Aufgabe ---
14. Februar 2001 Aufgabe ---
20. Oktober 2000 Aufgabe ---
28. Juni 2000 Aufgabe ---
16. Februar 2000 Aufgabe ---
13. Oktober 1999 Aufgabe ---
16. Juni 1999 Aufgabe ---
10. Februar 1999 Aufgabe ---
14. Oktober 1998 Aufgabe ---
22. Juni 1998 Aufgabe ---
14. Oktober 1997 (Teil 1+2) Aufgabe (Teil 2) ---
Aufgabe (Teil 1) ---
11. Juni 1997 Aufgabe ---
8. Oktober 1996 Aufgabe ---
17. Juni 1996 Aufgabe ---
5. Februar 1996 Aufgabe ---

Mündliche Prüfung

Datum Mitschrift Prüfer
20. Oktober 2016 M_2016-10-20 Prof. Dr. Kubis, PA Dr. Dr. Fitzner
16. Juni 2016 M_2016-06-16 Dr. Hofmeister, RAin Reinhard
6. November 2015 M_2015-11-06 Prof. Dr. Eisenhardt, RAin Reinhard
13. März 2015 M_2015-03-13 Prof. Dr. Kubis, RA PA Schnekenbühl
12. März 2015 M_2015-03-12 Dr. Hofmeister, RAin Reinhard
7. November 2014 M_2014-11-07 Prof. Dr. Eisenhardt, PA Prof. Dr. Bulling
27. Juni 2014 M_2014-06-27 Prof. Dr. Eisenhardt, RAin Reinhard
26. Juni 2014 M_2014-06-26 Prof. Dr. Eisenhardt, RAin Reinhard
8. November 2013 M_2013-11-08_2 Prof. Dr. Eisenhardt, RAin Reinhard
8. November 2013 M_2013-11-08 Prof. Dr. Eisenhardt, RAin Reinhard
7. November 2013 M_2013-11-07 Prof. Dr. Eisenhardt, PA Cimniak
7. November 2013 M_2013-11-07_2 Prof. Dr. Kubis, PA Dr. Dr. Fitzner
7. November 2013 M_2013-11-07_3 Prof. Dr. Kubis, PA Dr. Dr. Fitzner
13. Juni 2013 M_2013-06-13 Prof. Dr. Kubis, PA Dr. Cremer
13. März 2013 M_2013-03-14 Prof. Dr. Kubis, RAin Reinhard
15. November 2012

M_2012-11-15
M_2012-11-15_3

Prof. Dr. Kubis, RAin Reinhard
15. November 2012 M_2012-11-15_2 Prof. Dr. Eisenhardt, PA Dr. Dr. Fitzner
5. Juli 2012

M_2012-07-05
M_2012-07-05_2
M_2012-07-05_3

Prof. Dr. Kubis, PA Cimniak
29. März 2012 M_2012-03-29
M_2012-03-29_2
Prof. Dr. Kubis, RA PA Schnekenbühl
10. November 2011 M_2011-11-10 Prof. Dr. Eisenhardt, Elisabeth Reinhard
30. Juni 2011 M_2011-06-30_3 Dr. Hofmeister, PA Cimniak
30. Juni 2011 M_2011-06-30_2 Prof. Dr. Kubis, PA Dr. Cremer
30. Juni 2011 M_2011-06-30 Dr. Hofmeister, PA Cimniak
18. März 2011 M_2011-03-18 Prof. Dr. Eisenhardt, RA PA Schnekenbühl
18. November 2010

M_2010-11-18
M_2010-11-18_2

Prof. Dr. Eisenhardt, PA Cimniak
Prof. Dr. Kubis, PA Dr. Dr. Fitzner
18. Juni 2010 M_2010-06-18
M_2010-06-18_2
Prof. Dr. Eisenhardt, PA Dr. Dr. Fitzner
Prof. Dr. Kubis, PA Dr. Cremer
17. Juni 2010 M_2010-06-17 Prof. Dr. Kubis, PA Dr. Cremer
M_2010-06-17_2 Prof. Dr. Eisenhardt, PA Dr. Dr. Fitzner
12. März 2010 M_2010-03-12 Prof. Dr. Eisenhardt, PA Gesthuysen
M_2010-03-12_2 Prof. Dr. Kubis, PA Cimniak
20. März 2009 M_20-03-2009 Dr. Hofmeister, PA Dr. Dr. Fitzner
20. März 2009 M_20-03-2009 Prof. Dr. Kubis, PA Fritsche
19. März 2009 M_19-03-2009 Dr. Hofmeister, PA Dr. Dr. Fitzner
19. März 2009 M_19-03-2009 Dr. Hofmeister, PA Dr. Dr. Fitzner
14. November 2008 M_14-11-2008 Dr. Hofmeister, PA Dr. Dr. Fitzner
14. November 2008 M_14-11-2008 Dr. Hofmeister, PA Dr. Dr. Fitzner
14. November 2008 M_14-11-2008 Prof. Dr. Eisenhardt
13. November 2008 M_13-11-2008 Dr. Hofmeister, PA Dr. Dr. Fitzner
13. November 2008 M_13-11-2008 Prof. Dr. Eisenhardt, PA Cimniak
27. Juni 2008 M_27-06-2008 Dr. Hofmeister, PA Dr. Dr. Fitzner
27. Juni 2008 M_27-06-2008 Prof. Dr. Kubis, PA Dr. Cremer
26. Juni 2008 M_26-06-2008 Prof. Dr. Kubis, PA Dr. Cremer
10. April 2008 M_10-04-2008 u.a. Prof. Dr. Eisenhardt
16. November 2007 M_16-11-2007 Prof. Dr. Eisenhardt, PA Dr. Gahlert
15. November 2007 M_15-11-2007 Prof. Dr. Eisenhardt, PA Dr. Dr. Fitzner
März 2007 M_XX-03-2007 Prof. Dr. Eisenhardt, PA Dr. Cremer
15. März 2007 M_15-03-2007 Dr. Hofmeister, PA Schnekenbühl
16. März 2006 M_16-03-2006 Dr. Hofmeister, PA Dr. Dr. Fitzner
25. November 2005 M_25-11-2005 Prof. Dr. Eisenhardt, PA Gahlert
24. November 2005 M_24-11-2005 Prof. Dr. Eisenhardt, PA Gesthuysen
1. Juli 2005 M_01-07-2005 Dr. Hofmeister, PA Dr. Dr. Fitzner
17. März 2005 M_17-03-2005 Prof. Dr. Eisenhardt, PA Gesthuysen
7. März 2003 M_07-03-2003 Prof. Dr. Eisenhardt, PA Dr. Dr. Fitzner
8. November 2002 M_08-11-2002 Prof. Dr. Eisenhardt, PA Gesthuysen
26. Juli 2002 M_26-07-2002 Dr. Hofmeister, PA Dr. Dr. Fitzner
25. Juli 2002 M_25-07-2002 Prof. Dr. Eisenhardt, PA Gesthuysen

Amtsjahr [ Erfahrungsberichte - Übungsklausuren ]

Erfahrungsberichte

Jahrgang Bericht
2008/2009 EB_2008-2009

Übungsklausuren

Thema Datum Aufgabe Lösung
Arbeitnehmererfinderrecht 29.10.2008 Aufgabe Lösung
01.07.2008 Aufgabe Lösung
03.04.2008 Aufgabe Lösung
Gebrauchsmusterrecht 19.11.2008 Aufgabe Lösung
07.04.2008 Aufgabe Lösung
28.03.2007 Aufgabe Lösung
Geschmacksmusterrecht 2005 Aufgabe ---
Anlage 1
Anlage 2
Anlage 3
Anlage 4
Kostenrecht 25.11.2008 Aufgabe Lösung
22.07.2008 Aufgabe Lösung
21.04.2008 Aufgabe Lösung
30.07.2007 Aufgabe ---
Markenrecht 29.07.2010 Aufgabe ---

Patentanwaltsprüfung [ schriftlich - mündlich ]

Offizielle Lösungen zu den nachstehenden Prüfungsaufgaben der Patentanwaltsprüfung gibt es nicht bzw. werden nicht veröffentlicht. Dem Kandidatentreff liegen jedoch Lösungsvorschläge vor, die von ehemaligen Patentanwaltsbewerbern im Rahmen ihrer Vorbereitung auf die Prüfung angefertigt wurden. Wir möchten den betreffenden Patentanwaltsbewerbern an dieser Stelle herzlich für die Bereitstellung ihrer Lösungsvorschläge danken. Wir bitten allerdings um Verständnis dafür, daß weder der Kandidatentreff noch die Verfasser eine Gewähr für die Richtigkeit der vorgeschlagenen Lösungen übernehmen können. Selbst wenn einige Lösungsvorschläge vereinzelt nicht ganz korrekt sein mögen, so enthalten diese jedoch wichtige Anhaltspunkte, die bei der Bearbeitung der Aufgaben hilfreich sein können. (Bitte lesen Sie in diesem Zusammenhang auch die Vorbemerkungen von Herrn Spitzfaden, einem der Verfasser der Lösungsvorschläge.)

Schriftliche Patentanwaltsprüfung

Jahr Art Aufgabe Lösung
       
2014 (I) wissenschaftlich Aufgabe ---
  praktisch Aufgabe ---
2013 (III) wissenschaftlich Aufgabe Lösungshinweis 1
Lösungshinweis 2
  praktisch Aufgabe ---
2013 (II) wissenschaftlich Aufgabe Lösungsvorschlag 1
  praktisch Aufgabe Lösungsvorschlag 1
2013 (I) wissenschaftlich Aufgabe (Amt)
Aufgabe (Scan)
Lösungsvorschlag 1 + Diskussion
  praktisch Aufgabe ---
2012 (III) wissenschaftlich Aufgabe Lösungsvorschlag (Diskussion)
praktisch Aufgabe Lösungshinweis für Teil C:
BPatG 11 W (pat) 14/09 [veröffentlicht in BeckRS 2011, 07318]
2012 (II) wissenschaftlich Aufgabe ---
  praktisch Aufgabe ---
2012 (I) wissenschaftlich Aufgabe ---
  praktisch Aufgabe Lösungsvorschlag 1
Lösungsvorschlag 2 (Diskussion)
  Pflichtaufgabe --- ---
  ArbEG --- ---
2011 (III) wissenschaftlich Aufgabe Lösungshinweis 1
Lösungsvorschlag 2
Lösungsvorschlag 3
praktisch Aufgabe ---
Pflichtaufgabe Aufgabe ---
ArbEG Aufgabe ---
2011 (II) wissenschaftlich Aufgabe ---
praktisch Aufgabe ---
2011 (I) wissenschaftlich Aufgabe ---
praktisch Aufgabe ---
2010 (III) wissenschaftlich Aufgabe ---
praktisch Aufgabe ---
2010 (II) wissenschaftlich Aufgabe ---
praktisch Aufgabe ---
2010 (I) wissenschaftlich Aufgabe ---
praktisch Aufgabe ---
2009 (III) wissenschaftlich Aufgabe Lösungsvorschlag 1
praktisch Aufgabe ---
2009 (II) wissenschaftlich Aufgabe ---
praktisch Aufgabe Lösungsvorschlag 1
2009 (I) wissenschaftlich Aufgabe Lösungsvorschlag 1
praktisch Aufgabe Lösungsvorschlag 1
2008 (III) wissenschaftlich Aufgabe Lösungsvorschlag 1
praktisch Aufgabe Lösungsvorschlag 1
2008 (II) wissenschaftlich Aufgabe Lösungsvorschlag 1
praktisch Aufgabe Lösungsvorschlag 1
2008 (I) wissenschaftlich Aufgabe Lösungsvorschlag 1
Lösungsvorschlag 2
praktisch Aufgabe Lösungsvorschlag 1
2007 (III) wissenschaftlich Aufgabe Lösungsvorschlag 1
praktisch Aufgabe Lösungsvorschlag 1
2007 (II) wissenschaftlich Aufgabe Lösungsvorschlag 1
praktisch Aufgabe Lösungsvorschlag 1
2007 (I) wissenschaftlich Aufgabe Lösungsvorschlag 1
praktisch Aufgabe ---
2006 (III) wissenschaftlich Aufgabe ---
praktisch Aufgabe ---
2006 (II) wissenschaftlich Aufgabe Lösungsvorschlag 1
praktisch Aufgabe Lösungsvorschlag 1
2006 (I) wissenschaftlich Aufgabe Lösungsvorschlag 1
praktisch Aufgabe Lösungsvorschlag 1
2005 (III) wissenschaftlich Aufgabe Lösungsvorschlag 1
praktisch Aufgabe Lösungsvorschlag 1
2005 (II) wissenschaftlich Aufgabe ---
praktisch Aufgabe Lösungsvorschlag 1
2005 (I) wissenschaftlich Aufgabe Lösungsvorschlag 1
praktisch Aufgabe Lösungsvorschlag 1
2004 (III) wissenschaftlich Aufgabe ---
praktisch Aufgabe ---
2004 (II) wissenschaftlich Aufgabe ---
praktisch Aufgabe ---
2004 (I) wissenschaftlich Aufgabe ---
praktisch Aufgabe ---
2003 wissenschaftlich Aufgabe ---
praktisch Aufgabe ---
2002 wissenschaftlich Aufgabe Lösungsvorschlag 1 (Diskussion)
praktisch Aufgabe ---
2001 (I-III) wissenschaftlich Aufgabe Lösungsvorschlag I (wissenschaftlich)*
Lösungsvorschlag I (wissenschaftlich)**
Lösungsvorschlag II (wissenschaftlich)*
Lösungsvorschlag II (wissenschaftlich)**
praktisch Aufgabe Lösungsvorschlag I (praktisch)*
Lösungsvorschlag I (praktisch)**
Lösungsvorschlag II (praktisch)*
Lösungsvorschlag II (praktisch)**
Lösungsvorschlag III (praktisch)*
Lösungsvorschlag III (praktisch)**
2000 (I-III) wissenschaftlich Aufgabe Lösungsvorschlag I C (wissenschaftlich)*
Lösungsvorschlag I C (wissenschaftlich)**
Lösungsvorschlag II A (wissenschaftlich)*
Lösungsvorschlag II A (wissenschaftlich)**
Lösungsvorschlag II B (wissenschaftlich)*
Lösungsvorschlag II B (wissenschaftlich)**
Lösungsvorschlag III A (wissenschaftlich)**
Lösungsvorschlag III C (wissenschaftlich)*
praktisch Aufgabe Lösungsvorschlag I B (praktisch)**
Lösungsvorschlag I C (praktisch)*
Lösungsvorschlag I C (praktisch)**
Lösungsvorschlag II B (praktisch)*
Lösungsvorschlag II B (praktisch)**
Lösungsvorschlag II C (praktisch)**
Lösungsvorschlag III A (praktisch)*
Lösungsvorschlag III A (praktisch)**
Lösungsvorschlag III B (praktisch)*
Lösungsvorschlag III C (praktisch)*
Lösungsvorschlag III C (praktisch)**
1999 (I-III) wissenschaftlich Aufgabe Lösungsvorschlag II A (wissenschaftlich)*
Lösungsvorschlag II A (wissenschaftlich)**
Lösungsvorschlag III A (wissenschaftlich)*
Lösungsvorschlag III A (wissenschaftlich)**
praktisch Aufgabe Lösungsvorschlag I A (praktisch)**
Lösungsvorschlag II A (praktisch)*
Lösungsvorschlag II A (praktisch)**
Lösungsvorschlag II B (praktisch)*
Lösungsvorschlag II B (praktisch)**
Lösungsvorschlag III A (praktisch)*
Lösungsvorschlag III B (praktisch)*
Lösungsvorschlag III B (praktisch)**
1998 (I-III)

wissenschaftlich
und praktisch

Aufgabe Lösungsvorschlag I A (praktisch)*
Lösungsvorschlag I B (praktisch)*
Lösungsvorschlag II A (praktisch)*
Lösungsvorschlag III B (praktisch)*
1997 (I-III) wissenschaftlich
und praktisch
Aufgabe ---
---
(* = Frau Binsnack; **= Herr Spitzfaden)

Mündliche Patentanwaltsprüfung

Datum Mitschrift Prüfer
21. Juli 2015 MP_2015-07-21 VRi am BPatG Dr. E. Klante, PA & RA Prof. Dr. Dr. Fitzner, PA Gabriele Leißler-Gerstl, Patentassessor Dr. Schubert, Hr. Richter Schwarz
15. Juli 2015 MP_2015-07-13 Frau Friehe (BPatG), Hr. PA Albrecht, Frau Richterin Kortge (BPatG), Hr. PA Vogler, Hr. PA Brückner
16. Juli 2014 MP_2014-07-16 Frau Friehe (BPatG), PA Frese, PA Schmalz, PA Dr. Minkowski, Herr Zach (DPMA)
8. Juli 2014 MP_2014-07-08 Vors. Ri. BPatG Dr. Fuchs-Wissemann, PA Schmidt, PA Braitmayer, Hr. PA Albrecht
7. Juli 2014 MP_2014-07-07 Vors. Ri. BPatG Dr. Fuchs-Wissemann, PA Schmidt, PA Braitmayer, Hr. PA Albrecht, Richter am BPatG Reker
19. März 2014 MP_2014-03-19_2 VRi am BPatG Dr. E. Klante, PAin Dr. Judith Lehmann, PAin Dr. Wurm, PA Dr. Sebastian, Herr Dr. Seidl
19. März 2014 MP_2014-03-19 Frau Friehe (BPatG), Herr Dr. Münzberger, Herr Dr. Schweers, PA Steinmetz, Harbsmeier
18. März 2014 MP_2014-03-18 VRi am BPatG Dr. E. Klante, PAin Dr. Wurm, PAin Dr. Judith Lehmann, PA Dr. Sebastian, Herr Dr. Seidl
10. März 2014 MP_2014-03-10 Vors. Ri. BPatG Dr. Fuchs-Wissemann, PA Dr. Trinks, Fr. Rebereh, Frau Füchsle, Frau Rupp-Swienty
21. November 2013 MP_2013-11-21 Vors. Ri. BPatG Dr. Fuchs-Wissemann, Richter am BPatG Kopacek, PA Wilk, PAin Wüstefeld, PA Wachenhausen
19. November 2013 MP_2013-11-19 Vorsitzender Herr Portmann (DPMA, Schiedsstelle Urheberrecht), Richter am BPatG Kopacek, PA Dr. Wilk, PAin Wüstefeld, PA Wachenmann
13. November 2013 MP_2013-11-13_2 Hr. Niestroy (DPMA), PA Frese, Herr Portmann (DPMA, Schiedsstelle Urheberrecht), PA Maikowski, PA Schmalz
13. November 2013 MP_2013-11-13 Vors. Ri. BPatG Dr. Fuchs-Wissemann, Richter am BPatG Reker, PA
Freiherr Schenk zu Schweinsberg, PA Rothkopf, PA Vogler
12. November 2013 MP_2013-11-12 PA Rothkopf, Richter am BPatG Reker, PA
Freiherr Schenk zu Schweinsberg, PA Vogler, Vors. Ri. BPatG Dr. Fuchs-Wissemann
11. November 2013 MP_2013-11-11 Vorsitzender Herr Portmann (DPMA, Schiedsstelle Urheberrecht), PA Dr. Beate Frese, PA Maikowski, PA Schmalz, Hr. Niestroy (DPMA)
17. Juli 2013 MP_2013-07-17 Frau Friehe (BPatG), Frau Gerheuser (DPMA), Hr. PA Albrecht, Hr. PA Dr. Exner, Hr. PA Baumann
11. Juli 2013 MP_2013-07-11 Vorsitzender Herr Portmann (DPMA, Schiedsstelle Urheberrecht), Geisenberger (DPMA), PA Brückner, PA Lohmanns, PA Dr. Trinks
10. Juli 2013 MP_2013-07-10 Vorsitzender Herr Portmann (DPMA, Schiedsstelle Urheberrecht), Geisenberger (DPMA), PA Brückner, PA Lohmanns, PA Dr. Trinks
9. Juli 2013 MP_2013-07-09 Vors. Ri. BPatG Dr. Fuchs-Wissemann, Ri’in Dr. Bingener, PA Dr. Sommer, PA Hr. Bröcher, PA & RA Prof. Dr. Dr. Fitzner
20. März 2013 MP_2013-03-20 Hr. Richter Schwarz, PAin Dr. Wurm, PA Dr. Holzmüller, PA Steinmetz, VRi am BPatG Dr. E. Klante
19. März 2013 MP_2013-03-19 Hr. Richter Schwarz, PAin Dr. Wurm, PA Dr. Holzmüller, PA Steinmetz, VRi am BPatG Dr. E. Klante
13. März 2013 MP_2013-03-13 Vorsitzender Richter am BPatG Dr. Georg Fuchs-Wissemann, PA Dr. Fiesser ...
12. März 2013 MP_2013-03-12 Vorsitzender Herr Portmann (DPMA, Schiedsstelle Urheberrecht), Frau Dr. Rupp-Swienty (Erinnerungsprüferin DPMA), Herr Dr. Sebastian (Patentanwalt Kanzlei), Herr Dr. Schweers (Patentassessor BASF), Herr Dr. Kurig (Patentanwalt Kanzlei)
11. März 2013 MP_2013-03-11 Vorsitzender Herr Portmann (DPMA, Schiedsstelle Urheberrecht), Frau Dr. Rupp-Swienty (Erinnerungsprüferin DPMA), Herr Dr. Sebastian (Patentanwalt Kanzlei), Herr Dr. Schweers (Patentassessor BASF), Herr Dr. Kurig (Patentanwalt Kanzlei)
11. März 2013 MP_2013-03-11_2 Vorsitzender Richter am BPatG Dr. Georg Fuchs-Wissemann, Frau Akintche (Markenprüferin), PA Dr. Fiesser, PAin Dr. Schmidt
November 2012 MP_2012-11-xx VRi am BPatG Dr. E. Klante, VRi am BPatG Dr. Zehendner, PA Martin Schmitt, PA Dr. Beate Frese, PA Rüdiger Schwarze
19. Juli 2012 MP_2012-07-19 Jörg Portmann, Renate Gerheuser (DPMA), PA Jörg Baumann, PA Jörg Heisel, PAin Karin Lindner-Vogt
21. November 2011 MP_2011-11-21 VRi am BPatG Dr. E. Klante, PA Dr. Wilk, PA Dr. Fiesser, Dr. Rückert, VRi am BPatG Dr. Zehendner
27. Juli 2011 MP_2011-07-26 Herr Jörg Portmann, Richter Gerhard Viereck, PA Dr. Judith Lehmann, PA Rüdiger Schwarz, PA Michael Stretrath
22. März 2011 MP_2011-03-22 Vorsitzender Richter am BPatG Dr. Georg Fuchs-Wissemann, Frau Akintche, PA Koepe, PA Dr. Eisel, PA Gabriele Leißler-Gerstl
23. November 2010 MP_2010-11-23
MP_2010-11-23_2
VRi am BPatG Dr. E. Klante, Mitglied des Patentamts Frau Dr. Wagner, PA Wachenhausen, PA Braitmayer, PA Dr. Gauss
28. Juli 2010 MP_2010-07-28 Fr. Gerheusen (DPMA), Fr. PA Freese-Gödecke, Hr. PA Heisel, Hr. PA Albrecht, Hr. Potmann (DPMA)
22. Juli 2010 MP_22-07-2010 Vorsitzender Richter am BPatG Dr. Georg Fuchs-Wissemann, Richterin am BPatG Dorothea Prietzel-Funk, PA Gabriele Leißler-Gerstl, Patentassessor Dr. Friedrich Rückert, PA Braitmayer
22. Juli 2009 MP_22-07-2009 PA Schmitt, Vors. Ri BpatG Feuerlein, PA Dr. Dunkelberg, PA Dr. Maikowski, Vors. Ri BpatG Schülke
26. März 2009 MP_26-03-2009
MP_2009-03-26_2
Frau Dr. Wurm, Herr Schwarz, Herr Schubert, Frau Richterin Friehe, Frau Richterin Klante,
17. März 2009 MP_17-03-2009
Frau Rebbereh, Herr Zinsinger, Herr Dr. Frank, Herr Gutermuth, Herr Dr. Fuchs-Wissemann
17. März 2009 MP_2009-03-17_2 VRi am BPatG Dr. E. Klante, Mitglied des Patentamts Frau Dr. Wagner, PA Braitmayer, PA Dr. Gauss, PA Wachenhausen
24. November 2008 MP_24-11-2008
MP_2008-11-24_2
Herr Viereck, Herr Portmann, PA Gebauer, PA Deissel, PA NN
November 2007 MP_2007-11-XX Fr. PA Lindner-Vogt, Hr. PA Heisel, Fr. Dr. Walter (DPMA), PA Dr. Wilkes
16. Juli 2007 MP_16-07-2007
MP_2007-07-16_2
PA Müller, RegDir Kibler, PA Sommer, Herr Klante
21. März 2007 MP_2007-03-21 Vors. Ri BpatG Schülke, Hr. PA Dr. Feuerlein, Hr. PA Dr. Holzmüller, Fr. Rebbereh, Fr. PA Koch-Huld
19. März 2007 MP_2007-03-19 Vorsitzender Richter am BPatG Dr. Georg Fuchs-Wissemann
26. Juli 2006 MP_2006-07-26 Vors. Ri BpatG Schülke, PA Dr. Maikowski, Frau Richterin Klante, Hr. Boser, Hr. Dr. Köhler
24. Juli 2006 MP_2006-07-24 Hr. Dr. Köhler, Frau Richterin Klante, PA Dr. Maikowski,Herr Brose, Vors. Ri BpatG Schülke,
20. Juli 2006 MP_2006-07-20 Fr. PA Freese-Gödecke, Fr. PA Leißler-Gerstl, Hr. Müller (DPMA), Hr. Portmann, Vorsitzender Richter am BPatG Dr. Georg Fuchs-Wissemann
17. Juli 2006 MP_2006-07-17 k.A.
20. März 2006 MP_2006-03-20 Frau Rudloff-Schäfer, Hr. Viereck, Fr. PA Koch-Huld, Hr. PA Dr. Holzmüller, Hr. Dr. Gosmann
24. November 2005 MP_2005-11-24 Andres, Zimmermann, Fr. Rudloff-Schäfer, Frau Richterin Klante, Siekmann
21. November 2005 MP_2005-11-21 Fr. PA Lindner-Vogt, Hr. PA Heisel, PA Schmitt, Herr Jörg Portmann, Vorsitzender Richter am BPatG Dr. Georg Fuchs-Wissemann
27. Juli 2005 MP_2005-07-27 Fr. Rudloff-Schäfer, Hr. PA Dr. Dr. Fitzner, Dr. Friedrich Rückert, Hr. Dr. Köhler, Richterin Mertens
19. März 2001 MP_2001-03-19 VRi BPatG Schülke, Ri BPatG Brandt, Hr. PA Dr. Holzmüller, PA Dr. Hertz, PA Dr. Minderop

Europäische Eignungsprüfung [ Aufgaben - Lösungsvorschläge ]

Aufgaben

Die Prüfungsaufgaben der Europäischen Eignungsprüfung werden seitens des Europäischen Patentamtes herausgegeben und veröffentlicht. Sie können die Prüfungsaufgaben hier herunterladen.

Lösungsvorschläge

Für ältere Prüfungsaufgaben hat das Europäische Patentamt die Prüfungsarbeiten einzelner Bewerber veröffentlicht, die ebenfalls auf der Internetseite des Europäischen Patentamtes heruntergeladen werden können. Darüber hinaus veröffentlicht der Kandidatentreff nachstehend exklusiv diejenigen Prüfungsarbeiten von Bewerbern , die uns seitens des jeweiligen Bewerbers zur Verfügung gestellt wurden:

Jahr Teil Fachgebiet Lösung Punkte (Maximum)
2008 A Chemie Lösung 42 (100)
Mechanik Lösung 82 (100)
B Chemie Lösung 79 (100)
Mechanik Lösung 65 (100)
C --- Lösung 87 (100)
Lösung 61 (100)
D I --- Lösung 30 (40)
D II --- Lösung 32 (60)
2007 A Chemie Lösung 94 (100)
Lösung 92 (100) [englisch]
Lösung 59 (100)
Lösung ? (100) [englisch]
Mechanik Lösung 85 (100)
B Chemie Lösung 90 (100)
Lösung 89 (100)
Lösung ? (100) [französisch]
Mechanik Lösung 90 (100)
Lösung 90 (100) [französisch]
C --- Lösung 99 (100) [französisch]
Lösung 85 (100)
D I --- Lösung 37,5 (40)
Lösung 36 (40) [französisch]
Lösung 30 (40)
D II --- Lösung 37,5 (60)
Lösung 27,5 (60)
Lösung ? (60) [französisch]
2003 C --- Lösung 47 (100)
D I --- Lösung 31 (45)
D II --- Lösung 32 (55)
2001 A Mechanik Lösung 54 (100)
B Mechanik Lösung 61 (100)

Specials


Thema Anmerkungen
Pflichtmitgliedschaft im Versorgungswerk Ergebnis einer Umfrage des Kandidatentreffs unter den Kandidaten im Vorfeld zu einer Kammerversammlung, auf der entschieden werden sollte, ob die Patentanwälte Pflichtmitglied im Versorgungswerk sein sollen (30. Juni 2005)
Muh-Noten-Rechner v1.0 Wenn Sie die schriftlichen Prüfungen absolviert haben und wissen möchten, welche Note Sie in der mündlichen Prüfung erreichen müssen, um zu Bestehen oder eine bestimmte Wunsch-Gesamtnote zu erhalten, so stellen wir Ihnen mit dem "Muh-Noten-Rechner" ein entsprechendes Werkzeug als Download-File zur Verfügung. Sie können mit dem "Muh-Noten-Rechner" auch einfach Ihre Gesamtnote an Hand der tatsächlich erzielten Noten berechnen. (Aus den Gründertagen des Kandidatentreffs)
IP-Invaders Haben Sie sich mal wieder den ganzen Tag mit Gesetzestexten, Kommentaren und Rechtssprechung herumgeschlagen und die Schnauze gestrichen voll ? Dann empfehlen wir Ihnen das Spiel "IP-Invaders". Hier können Sie hemmungslos abrechnen mit "Schulte, GRUR, Schönfelder, TaBu & Co." ... (Aus den Gründertagen des Kandidatentreffs)

     
© 2001-2013, Kandidatentreff.de